Global Bridges
Virtuelle und interkulturelle Management-Simulation

Seminarinhalt
Dieses Programm wurde speziell für Jene entwickelt die in internationalen Teams arbeiten, welche bedingt durch Entfernung, Kultur, Zeit und Technik voneinander getrennt sind. Anhand einer internationalen Projektsimulation werden Werkzeuge und Prinzipien für globales Arbeiten praktisch erfahrbar. Aufgabe dabei ist es, in der Zusammenarbeit von drei globalen Produktionsstätten und einem zentralen Projektbüro eine Brücke nach spezifischen Kundenanforderungen zu erstellen.

Zielstellung

  • Sie werden sensibilisiert für die besonderen Herausforderungen des Remote Managements (Zusammenarbeit über die Entfernung), lernen Ansätze zur erfolgreichen Bewältigung kennen und deren Umsetzung.
  • Sie erleben praktisch, wie Sie als Projekt-Manager und / oder Projektteam-Mitglied ein Projekt remote (= über die Entfernung) sowie international mit interkulturellen Herausforderungen managen und üben effektives Remote Management in allen Phasen eines Projekts.
  • Durch wechselnde Rollen erhalten Sie ein tief greifendes Verständnis für die Belange und Herausforderungen beider Seiten! – Einerseits von HQ und Subsidiaries sowie unterschiedlichen kulturellen Sicht- und Handlungsweisen.
  • Sie werden nach jeder Simulationsrunde die wichtigsten Lern-Erfahrungen so herauskristallisieren, dass Sie zukünftige Remote Situationen besser bewältigen können.

Methodik

  • Tag 1: Bewusstsein für kulturelle und virtuelle Hürden in der globalen Zusammenarbeit
  • Tag 2: Praktische Anwendung mit der Global Bridges – Management Simulation

Zielgruppe
Manager und Teammitglieder in internationalen Projekten, die über Distanz und Zeitzonen hinweg zusammen arbeiten. Idealerweise haben die Teilnehmer bereits erste internationale Erfahrungen gesammelt oder sind für solche Tätigkeiten in Kürze vorgesehen.

Zusätzliche Voraussetzungen
Nach dem Training empfiehlt sich eine Coaching mit einer Audiokonferenz, um das Erlernte zu vertiefen und Erfahrungen auszutauschen.

Dauer 2 Tage

Sprache deutsch und englisch

Teilnehmerzahl 16

Trainer/Facilitator
Peter Gündling, Senior International Trainer und ein Trainer von der Success Factory

Ein Tag des Trainings ist von Global Integration entwickelt und der zweite Tag von der Success Factory. Peter Gündling arbeitet für beide Unternehmen als lizensierter Trainer.
www.global-integration.com www.successfactory.de

Kontakt
Matthias-Grünewald-Ring 69, 97422 Schweinfurt, Germany
Phone +49 9721 549 6121
Mobile +49 172 664 0637
Email peter.guendling@peterguendling.de